Im Rampenlicht

Sphynx Fotoshooting für die “Crazy Cheese Manufacture”

Unser Kater, Champion King durfte wieder für einen Werbejob gebucht werden, diesmal ein Sphynx Fotoshooting für die Crazy Cheese Manufacture.

 

Kind als Crazycheese KaterDie international erfolgreiche Firma “Crazy Cheese” hatte sich bei uns gemeldet und buchte King für Werbefotos. Die Idee dahinter sollte für die Vorweihnachtszeit dienen und unseren weißen King mit dem Geschäftsinhaber samt weißer Engelsflügel und natürlich dem Hauptprodukt Käse extravagant darstellen. Wer könnte das also besser als unser Sphynx Kater King?!

 

Der Tag war gekommen und am Vormittag hieß es also alles Nötige zusammen zu packen. Leckerlis und Spielzeug wie eine Katzenangel mit bunten Federn dürfen da nie fehlen! Im Auto wurde Platz gemacht für die große Transportbox die für die Fahrt bequem mit einer weichen Decke, einer warmen Katzenhöhle und selbstverständlich mit einem Katzenklo ausgestattet ist. King freute sich, dass es endlich wieder losging und hüpfte sofort in seine Transportbox. Mittags machten wir uns auf den Weg nach Hart bei Graz zum Headquarter der Crazy Cheese Manufacture. Der Weg nach Graz dauert nur gut 1 1/2 Stunden und die Zeit verging recht schnell. King war sowieso wie immer total entspannt in seiner Katzenhöhle und blinzelte vergnügt heraus wenn ich mit ihm redete. Ab und zu antwortete er mir mit einem freundlichen MIAU!

 

 

Beim Headquarter der Crazy Cheese Manufacture wurden wir schon freundlich vom Chef Roland Ludomirska und seiner lieben Frau Manuela begrüßt. Es war schon alles aufgebaut, die Fotoleinwand, der große weiße Hocker auf dem King dann fotografiert werden sollte und der Fotograf selbst machte auch schon alle Voreinstellungen, damit es sogleich losgehen konnte.

 

Fotoshooting Set bei Crazycheese

Ich hob King aus seiner Box und trug ihn am Arm einmal durch das Geschäft damit er sich alles in Ruhe ansehen konnte. Dann genoss er die vielen Streicheleinheiten der Verkäuferinnen und von seinem Auftraggeber. Alle waren sofort von ihm begeistert – zum Einen seine weiche warme Haut und zum Anderen seine wunderbar liebevolle Persönlichkeit überraschen die Leute immer wieder. Er streckte auf meinem Arm liegend seine Pfote den Menschen um ihn herum entgegen.

Da gehen einfach alle Herzen auf!

Nun ging es also los, der Geschäftsinhaber Roland Ludomirska stellte sich in weißem Anzug mit weißen Flügeln vor die aufgebaute Fotoleinwand. Ich hob King auf den hohen weißen Hocker auf einen riesigen Laib Käse. Hier sollte er in bester Pose seine beste Seite zeigen. Und er machte das einfach großartig!

 

Nachbesprechung FotoshootingDas Klicken der professionellen Fotokamera, der Blitz, der weiße Rauch, das alles war für ihn Nebensache, man sah ihm die Freude an der Aufmerksamkeit ihm gegenüber an. Alle waren begeistert, so schnell waren perfekte Bilder gemacht, das hatte niemand erwartet!

 

Nach getaner Arbeit bekam King wieder ausgiebig Streicheleinheiten und Bewunderung und selbstverständlich von jedem einzelnen mehrere wohlverdiente Leckerlis! Als kleines Dankeschön erhielten wir vom Chef persönlich noch einige Kostproben seiner wohlschmeckenden Käsesorten, unter anderem den Trüffelkäse, welcher mein absoluter Favorit war!

 

Falcos originale Jacke aus der Crazycheese SammlungStolz zeigte mir Herr Ludomirska noch die von ihm ersteigerte schwarze Lederjacke, welche ein Original von Falco war. Diese wurde in den 90ern extra aus Büffelleder für den Musiker angefertigt und hing nun stolz präsentiert in dem Geschäft in Hart bei Graz.

 

Mit viel positivem Feedback beflügelt, machten wir uns auf unseren Heimweg von unserem erfolgreichen Sphynx Fotoshooting, den King zufrieden verschlief. Zu Hause angekommen wurde er sogleich sehnsüchtig von seinen Mädels begrüßt. 

Er hatte ihnen mit Sicherheit viel zu erzählen...